ohneGEN logo
logo ARGE Gentechnik-frei
Language: English Deutsch

Enttäuschender EU-Beschluss: Keine Kennzeichnungspflicht für Gen-Pollen im Honig

Honig darf auch zukünftig Pollen von gentechnisch veränderten Pflanzen enthalten. Österreichische Konsumenten bei heimischer Ware trotzdem sicher.

Honig darf auch zukünftig Pollen von gentechnisch veränderten Pflanzen enthalten, ohne dass dies auf der Packung vermerkt werden muss. Mit diesem fragwürdigen Beschluss hat das Europaparlament Mitte April gegen das Urteil vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) vom September 2011 entschieden. Dessen Richter hatten geurteilt, dass mit gentechnisch veränderten Pollen verunreinigter Honig als solcher gekennzeichnet werden muss. Jeder Honig sollte überprüft werden und bei einem Anteil von Gen-Pollen über 0,9 Prozent als „gentechnisch verändert“ kennzeichnungspflichtig sein. Nun haben die EU-Staaten jedoch beschlossen, diesen Zulassungsaufwand zu vermeiden und zu erlauben, dass auch künftig Pollen gentechnisch veränderter Pflanzen enthalten sein dürfen, ohne dass dies auf der Verpackung vermerkt ist.

Die EU wertet Pollen als natürlichen Bestandteil von Honig und nicht als Zutat, die extra gekennzeichnet werden muss. Dies gilt damit auch für Pollen von gentechnisch veränderten Pflanzen. Steht der Bienenstock etwa in der Nähe eines Feldes, auf dem Genmais angebaut wird, gelangen die entsprechenden Pollen mit hoher Wahrscheinlichkeit in den Honig.

Österreichischer Honig bleibt Gentechnik-frei

Konsumenten können jedoch davon ausgehen, dass Honig mit garantiert österreichischer Herkunft frei von Gentechnik-Spuren ist, wie Christian Boigenzahn, Geschäftsführer der Biene Österreich, betont: „In Österreich werden im Konsens aller politischen Parteien keine gentechnisch veränderten Pflanzen angebaut. Damit ist heimischer Honig definitiv frei von gentechnisch veränderten Pollen. Wer Honig aus Österreich – direkt beim Imker oder im Supermarkt – kauft, hat die Garantie, ein naturbelassenes und hochwertiges Lebensmittel ohne Gentechnik zu erwerben“.

Newsletter

Newsletter
facebook

Produktsuche

Wählen Sie eine Produkt-
kategorie und -gruppe aus dem Menü aus – Sie erhalten die Liste aller gekennzeichneten Produkte.

Symbolbild
ARGE Gentechnik-frei Tel: +43-1-90440-603 kontakt@gentechnikfrei.at