ohneGEN logo
logo ARGE Gentechnik-frei
Language: English Deutsch

Produktionsrichtlinien

Als Produktionsrichtlinie für die Herstellung Gentechnik-frei erzeugter Lebensmittel gilt die Richtlinie zur Definition der "Gentechnik-freien Produktion" von Lebensmitteln und deren Kennzeichnung im Österreichischen Lebensmittel-Codex. Die Richtlinie wurde im Dezember 2007 novelliert und ist seit 6. März 2008 in Kraft.

Vorgaben für die Gentechnik-freie Produktion:
Die in der Codex-Richtlinie definierten strengen Vorgaben für Anbau, Herstellung und Kontrolle ermöglichen dem Konsumenten auch in Zukunft eine bewußte Entscheidung beim Lebensmitteleinkauf.

Die Codex-Richtlinie bzw. das auf dem Produkt abgebildete Gentechnik-frei Kontrollzeichen stellen sicher, dass

  • Lebensmittel weder aus gentechnisch veränderten Organismen (GVOs) bestehen, noch diese enthalten;
  • auch Futtermittel für die Herstellung tierischer Produkte weder aus GVOs bestehen noch diese enthalten;
  • bei der Lebensmittelherstellung ebenso wie bei der Produktion all ihrer Zusatzstoffe (z. B. Vitamine, Enzyme, Aromastoffe) keine gentechnischen Verfahren eingesetzt werden;
  • auch Saatgut, Pflanzenschutzmittel, Düngemittel und Bodenverbesserer diesen Anforderungen entsprechen;
  • bei der Fütterung von Tieren entsprechende Übergangszeiten eingehalten werden, bevor die Produkte (Fleisch, Eier, Milch) als "Ohne Gentechnik hergestellt" ausgelobt werden dürfen;
  • einheitliche und klare Vorgaben für die Kontrolle und die Kennzeichnung von Gentechnik-frei erzeugten Lebensmitteln gelten.

Ausnahmeregelungen
Bei Zutaten wie Lebensmittelzusatzstoffen, Verarbeitungshilfsstoffen, Aromen, Enzymen und Vitaminen können - analog zur EU-Bio-Verordnung - Ausnahmeregelungen beschlossen werden, wenn die Zutaten nachweislich nicht kontinuierlich in Gentechnik-freier Qualität verfügbar sind, aber für die Produktion verwendet werden müssen. Derartige Ausnahmeregelungen kann das für die Fragen der Gentechnik-Freiheit zuständige Gesundheitsministerium - nach Maßgabe der Marktentwicklungen bei der Versorgung mit Gentechnik-freien Zutaten - auf Empfehlung der in der Richtlinie definierten Expertengruppe beschließen.

Der jeweils aktuelle Stand der Richtlinie bzw. der gültigen Ausnahmeregelungen wird auf der Website des Bundesministeriums für Gesundheit veröffentlicht.

 Codex-Richtlinie "Gentechnik-freie Produktion" (pdf; 60 KB)

 

 

Newsletter

Newsletter
facebook

Produktsuche

Wählen Sie eine Produkt-
kategorie und -gruppe aus dem Menü aus – Sie erhalten die Liste aller gekennzeichneten Produkte.

Symbolbild
ARGE Gentechnik-frei Tel: +43-1-90440-603 kontakt@gentechnikfrei.at