ohneGEN logo
logo ARGE Gentechnik-frei
Language: English Deutsch

ProTerra Foundation: Dritte internationale Konferenz unter dem Titel „Creating Sustainable Value Chains“

Dr. Sibyl Anwander neue Geschäftsführerin: Europäische Top-Expertin soll  ProTerra Foundation in den nächsten Monaten auf breitere Basis stellen

Am 15. Oktober 2014 findet in Hamburg die dritte internationale Konferenz der ProTerra Foundation mit dem Motto „Creating Sustainable Value Chains“ statt. Eines der Kernthemen: 75 Prozent der weltweit angebauten Soja wird zur Tierfütterung verwendet; angesichts der zu erwartenden weiteren steigenden Nachfrage nach tierischen Lebensmitteln gerät unser Ökosystem immer stärker unter Druck.

Bei der ProTerra Foundation Conference 2014 beraten führende Experten aus der gesamten Wertschöpfungskette das Ausmaß der gesellschaftlichen und ökologischen Herausforder­ungen angesichts wachsender Weltbevölkerung und zunehmendem Bedarf an Lebensmitteln und Futter. Speziell die Themen der Gentechnik-Freiheit und die Probleme aus zunehmender Entwaldung stehen im Vordergrund. Die Teilnehmer sind eingeladen vorhandene bzw. erprobte Lösungswege zu diskutieren und bereits gut funktionierende Praktiken auszubauen und weiter zu verbessern.

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung zur ProTerra Foundation Conference 2014 finden Sie hier und auf folgender Website: www.proterrafoundation.com.

Dr. Sibyl Anwander neue Geschäftsführerin der ProTerra Foundation

Mit 1. Juli 2014 hat Dr. Sibyl Anwander Phan-huy die Geschäftsführung der Non-profit Organisation übernommen. Sie hat 1988 ihren Abschluss in Agrarökonomie an der ETH Zürich gemacht und war dort über 10 Jahre als Wissenschaftlerin und Dozentin tätig. Danach wechselte sie als Leiterin für Nachhaltigkeit und Public Affairs zur Einzelhandelskette Coop Schweiz. Dort hat sie zahlreiche Initiativen gestartet – unter anderem auch die Kooperation mit dem WWF Schweiz und Proforest zur Entwicklung der Basler Kriterien. In ihrer Zeit wurde Coop im Jahr 2011 als „Nachhaltigster Lebensmitteleinzelhändler weltweit“ ausgezeichnet. Dr. Sibyl Anwander hatte in einer Reihe wichtiger Organisationen führende Positionen inne – unter anderem bei FSC, Global GAP in der Business Social Compliance Initiative (BSCI).

„Die ProTerra Foundation als wichtigster Partner für die Zertifizierung z.B. für Gentechnik-freie und nachhaltige Soja aus Brasilien hat bereits große Erfolge bei der Verbesserung der Nachhaltigkeit von Lebensmitteln bewirkt. Mit Sibyl Anwander hat ProTerra eine höchst kompetente und engagierte Geschäftsführerin eingesetzt, die die Foundation auf eine breitere Basis stellen soll und der Nachhaltigkeit speziell in Europa bzw. im Kreise des Lebensmitteleinzelhandels weiter zum Durchbruch verhelfen soll. Die Weiterentwicklung und Verbreitung des ProTerra Standards für nachhaltige Produktion ist eine zentrale Herausforderung und wichtige Aufgabe,“ erklärte Florian Faber, Geschäftsführer der ARGE Gentechnik-frei. Die ARGE Gentechnik-frei arbeitet seit vielen Jahren eng mit ProTerra zusammen; Florian Faber wurde 2011 in den Vorstand der ProTerra Foundation gewählt.

Newsletter

Newsletter
facebook

Produktsuche

Wählen Sie eine Produkt-
kategorie und -gruppe aus dem Menü aus – Sie erhalten die Liste aller gekennzeichneten Produkte.

Symbolbild
ARGE Gentechnik-frei Tel: +43-1-90440-603 kontakt@gentechnikfrei.at